Go Back
Drucken

Autor Verónica

Zutaten

  • 1 Kg Gulasch Fleisch
  • 1 Tasse Rotwein
  • 4 TL Salz (gestrichen)
  • 4 TL Edelsüß Paprika Pulver (gehäuft)
  • 4 mittel große Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • ½ Brokkoli
  • 2 TL Stärke Optional

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und klein schneiden.
  • Karotten in Scheiben schneiden. Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen.
  • In einer Pfanne Öl aufheizen. Portionsweise Fleisch anbraten.
  • Angebratene Fleisch in den Schnellkochtopf geben.
  • In der gleichen Pfanne, wo dem Fleisch angebraten worden ist, den Zwiebeln anbraten. Mit den Rotwein ablöschen.
  • Zwiebeln und Gemüse zum Fleisch in den Schnellkochtopf geben.
  • Wasser in den Wasserkocher aufheizen. Zum Fleisch in den Schnellkochtopf geben.
  • Schnellkochtopf zumachen und auf Stufe 2 (Hoher Druck) einstellen. Die Kochstelle anmachen und den Druck in den Topf aufbauen lassen. Sobald, der richtige Druck erreicht ist, den Herd auf eine kleinere Stufe runterschalten.
  • 30 Minuten kochen. Topf aus der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen. Sobald, den Druck sich abgebaut hat, aufmachen.
  • Wenn du die Soße, noch sämiger haben will, löst du 2 TL Stärke in 2 EL kaltes Wasser und gibt es das Gulasch zu und koch lässt das ganze kurz aufkochen.